Hindernislauf

Hindernislauf

 

Hierbei muß der Hund auf einer Strecke von 75 Metern (in gerader Linie oder L-Form) 8 verschiedene Hindernisse (Hürde - Schrägwand - Tunnel - Laufsteg - Tonne - Reifen - Hochweitsprung - 2. Hürde) überwinden.

 

Der Hund kann mit oder ohne Leine geführt werden.

 

Der Hundeführer sollte möglichst auf gleicher Höhe nebenher mit dem Hund sein.

 

Auch der Hindernislauf wird in zwei Durchgängen gezeigt.

 




Kontakt

HSF Dernbach e.V.
56410 Montabaur-Eschelbach

 

 

 

Vereinsgelände:

Burgweg

56428 Dernbach

MAIL: hsf-dernbach@mail.de