Geländelauf

Den Geländelauf gibt es in zwei Distanzen: 2000 Meter und 5000 Meter

 

In jeder Distanz gibt es natürlich die unterschiedlichen Altersklassen, denn in dieser Disziplin ist der Altersunterschied der Teilnehmer wohl am relevantesten. Die Laufstrecken sollen so ausgesucht sein, dass sie dem Begriff Geländelauf gerecht werden.


Der Hund muss angeleint sein, kann aber mit einem Bauchgurt (max. Länge 2 Meter) geführt werden. Ein Brustgeschirr ist erlaubt. Im Regelfall erfolgt Einzelstart - Zeitabstand zum folgenden Läufer -1 Minute- Start und Ziel müssen so liegen, dass sie vom Leistungsrichter eingesehen werden können. In jeder Alters- und Geschlechtsklasse gewinnt der Läufer mit der schnellsten Zeit.




Kontakt

HSF Dernbach e.V.
56410 Montabaur-Eschelbach

 

 

 

Vereinsgelände:

Burgweg

56428 Dernbach

MAIL: hsf-dernbach@mail.de