TEAM-MENSCH-HUND Prüfung 29.09.2017

 

Am 29.09.17 haben 10 Teams erfolgreich an unserer internen Team-Mensch-Hund Prüfung teilgenommenyes

 

Unter der Leitung unseres langjährigen Freundes Christof Spang konnten alle Teilnehmer bestehen.

 

Inhalt der Prüfung ist:

Übungsplatz:

Leinenführigkeit - Personengruppe - Sitzübung mit entfernen -Platzübung mit abrufen und Ablage des Hundes unter Ablenkung.

Straßenverkehrsteil:

Jogger - Fahrradfahrer-Autos-Anbinden des Hundes und Personengruppe.

Vielen Dank an Christof für das faire bewerten unserer Teilnehmer.

 

TEILNEHMER  WAREN :

 

Elke Kohlhofer mit Yoshi

Ute Schmidt mit Tashi

Paquita mit Talea

Natascha Zentgraf mit Balou

Renate Müller mit Luna

Barbara Belli mit Milow und Bailey

Leon Schäfer mit Neo

Christian Wüst mit Luke

Günter Sauerborn mit Lilly

 

Den 3.Platz belegte Barbara Belli mit Milow

Den 2. Platz belegte Günter Sauerborn mit Lilly und

Den 1.Platz ergatterte sich Barbara Belli mit Bailey

Herzlichen Glückwunsch an alle zu den erfolgreichen Ergebnissenyes

 

Hier ein Bild aus unserer Übungsstunde-Ablage des Hundes

 

 

================================================================================

 

 

smileyAm 30.09 17 hatten wir unseren tratraditionellen Saisonabschlusssmiley

 

Spanferkel und Hähnchen Grillen  , es war wie immer ein toller Abschluss....


Bilder folgen

 

 

=========================================================================================

 

 

yesyesyesTHS LANDESMEISTERSCHAFT 2017yesyesyes

"Mit Freunden bei Freunden "

Am vergangenen Wochenende hieß es Daumen drücken für unsere Starter der THS Landesmeisterschaft 2017 in Friedrichsdorf - Köppern.

6 Teams aus unserem Verein haben sich  für diese Veranstaltung qualifiziert und mussten sich am vergangenen Samstag und Sonntag unter knapp 150 Startern beweisen yes

Viele Turniere im Vorfeld und anstrengende Trainingseinheiten lagen hinter den Teams!!!!

 

Der Startschuss war am Samstag Mittag um 12.00 Uhr mit den Vorläufen der Mannschaftsdisziplinen CSC und Shorty.

Unsrer CSC Mannschaft mit Maik Knopf und Chayenne - Katrin Baumann und Amy und Sven Reinhold mit seiner Luna legten 2 fehlerfreie Läufe ab und rannten sich mit einer sehr guten Zeit in die Endläufe am Sonntag. KLASSE yes

Auch unser Shorty-Team Maik Knopf mit Chayenne und Sven Reinhold mit Luna qualifizierten sich mit 2 sehr starken Läufen in die Endrunde am Sonntag.

SO KANN ES WEITER GEHEN wink

 

Ab 16.00 Uhr hieß es Daumen drücken für unsere Vierkämpfer. Die Unterordnung stand auf dem Prüfzettel der Leistungsrichter Ingeborg Klingeberger , Elke Herdel , Jutta Müller und Bianka Schmitt.

Katrin Baumann startete in Ring 1 die Gehorsamsübungen und erreichte eine Punktzahl von 42 ....Durchatmen bei Katrin und Amy , das war knapp blush

 

Um 17.30 musste Bianca Füllgraf mit Ihrem AJ in Ring 3. Die beiden starteten eine sehr schöne Freifolge und wurden dafür mit 18 von 20 Gehorsamspunkten belohnt. Jetzt mussten nur noch die drei Übungen Sitz-Platz-Steh gezeigt werden dann wäre alles Perfekt. Leider hat AJ bei der Sitzübung ein Steh gezeigt und bei der Stehübung musste ein Doppelkommando verwendet werden und somit blieben nur noch 44 Punkte von 60 Punkten übrig. Schade angry

 

Ebenfalls in Ring 3 musste Maik mit seinem Ben an den Start. Unser erfahrener Hase legte eine sehr schöne Unterordnung ab und konnte sich somit ein gutes Polster mit 54 Gehorsamspunkten sichern .yes

Lara Unterriker musste mit Ihrer Curly in Ring 3 . Die beiden zeigten auch eine sehr schöne Freifolge aber die Übungen wurden Ihr leider auch zum Verhängnis ....Es blieben den beiden aber noch 42 Punkte .....

Jetzt mussten Kräfte gesammelt werden damit die Laufdisziplinen am Sonntag sitzen.....

........................................................................................................................................................... und siehe da alle Vierkämpfer waren hoch zufrieden. Tolle Laufzeiten wurden erzielt.

Klasse !!!!!Da hat sich das intensive Training doch bezahlt gemacht cheeky 

 

An dieser Stelle möchte ich noch Celine Füllgraf mit Ihrer Yumi und Sven Reinhold mit seiner Luna erwähnen , die auch an der Landesmeisterschaft im Vierkampf gestartet sind  , aber außer Wertung(ohne Quali). Die beiden haben einfach eine kleine Trainingseinheit absolviert , dafür Danke an Ingeborg Klingeberger die das ermöglicht hat.

 

Gegen 12 Uhr fieberten alle Teilnehmer  und Zuschauer den Endläufen im CSC und Shorty entgegen.

Unser CSC Team absolvierte trotz den hohen Temperaturen wieder zwei super Läufe  ...Top Leistung dafür....Zum Schluss hieß es Platz sieben von 24 Mannschaften ....Klasse yesyesyes

 

Unser Shorty-Team musste jetzt im KO System an den Start...Die ersten beiden Läufe waren einfach nur Bombe ....Die Zeit von 20.12 reichte fürs Achtelfinale...

Jetzt musste unser Team gegen die THS Freunde Rhein Main antreten , und beide wussten schon : Das wird ne harte Nusscrying

Mit einer Gesamtlaufzeit von 20.20 Sekunden mussten sie sich gegen das Team THS Freunde geschlagen geben. Am Ende hieß es dann Platz fünf von 24 Mannschaften und das ist eine ganz , ganz tolle Leistungsmileysmileysmiley

 

Gegen 16.00 Uhr sammelten sich alle Vereine und warteten auf den Einmarsch zur Siegerehrung!!

angelangelGänsehaut pur angelangel

 

Gratulation an unser CSC Team zu Platz 7

Gratulation an unser Shorty Team zu Platz 5

Gratulation an Katrin Baumann mit Amy / Vierkampf 1 ....Platz 2

Gratulation an Maik Knopf mit Ben zum Landesmeister-Titel im VK 2

Gratulation an Lara Unterriker mit Curly / Vierkampf 3.......Platz 6

Gratulation an Bianca Füllgraf mit AJ / Vierkampf 2......Platz 5

 

LAST  BUT NOT LEAST ein ganz großes Dankeschön an den HSVRM und den SGV Köppern für die sehr schöne , gelungene und gut organisierte Landesmeisterschaft...

 

Hier kann man wirklich sagen :

yesyesyesyesMIT FREUNDEN  BEI  FREUNDEN yesyesyesyes

 

 

Andere Bilder folgen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

====================================================================================================================================================================

 

 

smileyTHS Kreismeisterschaft ein voller Erfolgsmiley

 

Am 14.05.2017 fuhren wir mit 8 Teams nach Greimersburg zur THS Kreismeisterschaft. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Hundesportfreunde Greimersburg für die tolle Veranstaltung.

Das Wetter war mal wieder ein volles Überraschungspaket -:)

In Greimersburg muss man echt mit allem rechnen.....Grrrrrrrrrr.......

 

So , nun zu den erfolgen der Hundesportler aus Dernbach , wir gratulieren folgenden Kreismeister zur tollen Leistung:

 

Katrin Baumann mit Amy wurde Kreismeisterin im VK 1yes

Lara Unterriker wurde im VK 3 mit Ihrer Curly Kreismeisterin

Das Shortyteam Lara Unterriker und Sam Noll holten sich den Wanderpokal im Shorty .

Überraschung des Sonntages war unser Küken Celine Füllgraf mit Yumi .Sie erkämpften sich im VK 2 den Kreismeister Titel wink

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams !!!

Bianca Füllgraf belegte im VK 2 in Ihrer Altersklasse Platz 2 und Maik Knopf belegte mit Ben ebenfalls im VK 2 den 2.Platz.

Die Shorty Mannschaft Maik Knopf mit Ben und Sven Reinhold mit Luna belegten den 3.Platz.

 

Für die Landesmeisterschaft haben sich bis jetzt qualifiziert :

Bianca Füllgraf mit AJ ( VK2)

Katrin Baumann mit Amy ( VK 1 )

Maik Knopf mit Ben / Sven Reinhold mit Luna ( Shorty )

Lara Unterriker mit Curly und Maik Knopf mit Ben müssen am 28.5.17 in Wiesbaden nochmal ran für die fehlende Qualifikation zu erlaufen. Wir drücken jetzt schon mal alle Daumen und Pfoten für die beiden Teams.

 

Bilder folgen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

yesyesyes10. THS Turnier erfolgreich absolviertyesyesyes

 

Am 30.4.17 besuchten 13 Vereine unser 10.THS Turnier in Dernbach.Der Wettergott war mal wieder auf unserer Seite.

Pünktlich um 9.00 Uhr starteten unsere 4 Geländeläufer erfolgreich Ihre 1000-2000 und 5000 Meter Läufe.Allen dazu herzlichen Glückwunsch !!

 

Zurück vom Geländelauf mussten sich die Vierkämpfer 1-2 und 3 in den Gehorsamsübungen beweisen .Herzlichen Dank an die beiden Leistungsrichter Petra Gerstner und Ingeborg Klingeberger für das faire richten yes

 

Um 12.00 Uhr war Pause und einige Sportler stärkten sich für die kommenden Laufdiziplinen .

Um 13.00 Uhr starteten wir mit dem  Hürden - Slalom und Hindernisparcour.Da war dann endlich für alle 2 und 4 Beiner AKTION angesagtwink

LAUFEN-SPRINTEN-SPRINGEN

Alle Teams waren mit Ihren Leistungen zufrieden.

 

 

Nach kurzer Pause hat unser Orgateam den CSC ( Combinations-Speed-Cup ) aufgebaut.

Auch bei dieser Disziplin konnten sich die Sportler wieder unter Beweis stellen.Super Zeiten wurden erlaufenyes


Last but not least rannten wir noch um die Shorty Krone , auch dieser Parcour legten alle Teams erfolgreich ab.

 

 

Wir gratulieren noch an dieser Stelle für die Qualifikationen zur THS Landesmeisterschaft am 17.und 18.Juni in Köppern:

Maik Knopf mit Chayenne ( VK3)

Lara Unterriker mit Curly ( VK3)

Bianca Füllgraf mit AJ ( VK 2 )

Maik Knopf mit Ben ( VK2)

Katrin Baumann mit Amy ( VK 1 )

Sven Reinhold mit Luna ( VK 1)

und dem Shorty-Team

Maik Knopf mit Chayenne und Sven Reinhold mit Luna

 

Die Hundesportfreunde sagen Danke an alle TEAMS für die sportlichen und fairen Vorführungenyesyesyes

 

Vielen Dank an das komplette Orgateam der Hundesportfreunde Dernbach für die wieder mal gelungene Veranstaltung smileysmileysmiley

 

 

cheekycheekycheekyHier ein paar Bildercheekycheekycheeky

 

 

 

 

 

Richard in Aktion

Hingucker des Tagesfrown

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Überflieger angry

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der JUPP blush

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anja und Greta

Erstes Turnier und gute Leistung yes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Katrin mit Amy

Tagessieger VK weiblichyes

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dei beiden Sprinterwink

Sven mit seiner Luna

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die jungen Wilden

Lara mit Ihrer Curly

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Michaaaaaa.....

Alles im Griff ????

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sam mit seinem Aslansmiley

Gute Leistung gezeigt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte nicht füttern !!!!!!

Was?????

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warten auf Siegerehrung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gut gemacht !!!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

=========================================================================================

=========================================================================================

 

 

UNTERORDNUNGS-SEMINAR

mit Lutz Jäckel

 

Die Hundesportfreunde Dernbach hatten am 22.und 23.April 2017 ein Unterordnungsseminar mit Lutz Jäckel.Lutz Jäckel bekannt als Malinois Führer , mehrfacher Deutscher Meister im THS und Leistungsrichter im Hundesportverband Rhein-Main.

Ausbildungswart Bianca Füllgraf lud alle Übungsleiter und einige THS Sportler zu diesem Seminar ein um die Unterordnung im Gehorsam aufzufrischen.

!!!!  MIT  ERFOLG !!!!!

Jeder einzelne konnte an diesem Wochenende lehrreiche Tips und Tricks zur Ausbildung der Hunde und Hundeführer mit nach Hause nehmen.

 

Wir sagen an diese Stelle nochmal Danke an Lutz!!!

 

 

 

 

Welpenseminar der KG11

 

Referent: Prof. Ekard Lind - Assistenz Helenira Lind

10.06.2017, 8.00 Uhr – Beginn 9.00 Uhr

Hundesportfreunde Dernbach e.V.

Inhalte: Spiel der Welpen / Mit Welpen spielen / spielerisch fördern und

erziehen / Rückruf in jeder Situation, auch aus der Gruppe spielender

Welpen / Vermittlung der Grundübungen / Präventionsverhalten gegen

Giftköderaufnahme / Spazierengehen mit Welpen / Wie viel und welche

Sozialisationsangebote / Spielformen / Impulskontrolle u.a.

Die beste Erziehung und Ausbildung setzt im Welpenalter an. Hier bietet Prof. Ekard Lind’s

 

Welpenerziehung“ ein bewährtes, überzeugendes Programm. An Stelle engmaschiger Methoden werden

zahlreiche Wege aufgezeigt, um Bindung, Sozialisierung, Integration in die moderne Welt, und nicht

zuletzt Spiel und Spaß zu fördern und welpengerecht zu vermitteln. Lind-art®-Welpenerziehung zeigt

einen komplexen, einfühlsamen Umgang auf, wobei die aktuellen Erkenntnisse der Lerntheorien und

deren praktische Umsetzung im Vordergrund stehen. Eindrucksvoll ist diese Arbeit im Buch „Lind-art®-

Welpenerziehung“ und der gleichnamigen Doppel DVD (Doppelband 2 x1h) dargestellt.

Während des Seminars werden in zeitlichen Abständen immer wieder genügend Welpen da sein, damit

man an praktischen Beispielen lernen kann.

„Lind-art®-Welpen-Erziehung“

Über den Autor:

Prof. Ekard Lind gilt als einer der interessantesten Wegbereiter moderner Hundeausbildung.

Als erfolgreicher Hochschulprofessor, Komponist, Haltungsphysiologe, Pädagoge und Erfinder

bringt Ekard Lind – zusammen mit seiner hundesportlichen Erfahrung – einen selten

angetroffenen Reichtum an Voraussetzungen mit. Seine Spiel- und Motivationslehre, unter

anderem in den Erfolgstiteln

 

„Richtig spielen mit Hunden“ und „Mensch-Hund-Harmonie

niedergelegt, wurde unter dem Begriff „Lind-art®“ inzwischen weltweit bekannt. In Linds

Büchern, die bisher in fünf Sprachen herauskamen, wird „

 

Mensch-Hund-Harmonie“ zur

greifbaren Realität, in einer faszinierenden Gültigkeit – gleichermaßen aktuell und

zukunftsweisend.

Verbindliche Anmeldung bis zum 15.05.2017 per email:

 

hsf-dernbach@mail.de

Max. 20 Teilnehmer

Teilnahmegebühr: 100,- EUR / Person

Die Kosten werden nach schriftlicher Bestätigung der Anmeldung sofort, spätestens

jedoch zum 10.05.2017 fällig!

DE 63 5739 1800 0019 7652 02

BIC GENODES 51WW1

Westerwald Bank

Keine Kostenrückerstattung möglich!

Für Verpflegung ist bestens gesorgt (nicht in der Gebühr enthalten)

 

==================================================================

 

 

17.06.2016 - 19.06.2016

Erfolgreiche Landes-und Jugendmeisterschaft  in Baumholder

 

Vergangene Woche war es dann endlich soweit , die LM stand auf dem Programm . Nach vielen Turnieren und Trainingsstunden reisten die 3 Starter Bianca mit Ihrem AJ , Maik mit Ihre

Chayenne und Christoph mit Flash Freitags nach Baumholder um sich mit den besten   THS - lern zu messen.

Samstag morgen 8.45 musste Christoph mit seinem Flash auf die 5 KM Geländestrecke und die beiden liefen eine sehr gute Zeit. In 25.33 Min und recht ordentlichen Höhenmeter waren beide wieder glücklich und zufrieden im Ziel angekommen.

 

Jetzt hiess es Pause und Chillen bis zur Unterordnung die am Samstag Abend stattfand.

Christoph und Flash sind eine ordentliche Unterordnung gelaufen.

50 Punkte standen am ende auf dem Zettel.

 

Gegen 18.20 mussten Bianca und AJ im Ring zwei Ihre Unterordnung unter Leistungsrichter Sören ablegen.

Leider war diese nicht besonders toll , Bianca war zu Nervös und angespannt und rannte den Pacour ab als wäre sie auf der Flucht.

AJ folgte erst noch schön und dann wusste er nicht mehr was los war , was macht Frauchen denn daaaaaaaaa ?????Grrrrrrrrrrr......

Am ende blieben aber noch 43 Punkte ..

 

Gegen 19 Uhr musste Maik mit seiner Chayenne in Ring 3.

Die beiden liefen wie gehabt eine schöne Unterordnung und verdienten sich zurecht 54 Gehorsamspunkte.

 

Jetzt hiess es ausruhen und am Sonntag morgen einfach rennen rennen und rennen (:-

 

Katrin Baumann und Sven Reinhold kamen Sonntag morgen angereist um Ihre Vereinskameraden lautstark zu unterstützen...TOLL !!!

Celine Katrin und Sven brüllten was das Zeug hält und siehe da , die Läufe waren von allen drei Startern super gut.

 

Jetzt hiess es abwarten und auf die Siegerehrung freuen.

 

Sonntag gegen 16 Uhr liefen alle Zwei und Vierbeiner traditionell Ihren Einmarsch und ließen sich von den mitgereisten Fans feiern.

 

Die Hundesportfreunde gratulieren

 

Christoph Johann mit Flash

Landesmeister im Geländelauf 5 KM

und

Vizemeister VK 2

=========================================

Maik Kopf mit seiner Chayenne

Vizemeister  VK 3

und in der MIX CSC Mannschaft

Landesmeister

==========================================0

Bianca Füllgraf mit Ihrem AJ

VK 2- Platz 6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Hundesportfreunde sagen Glückwunsch an alle Starter..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

THS Kreismeisterschaft ein voller Erfolg

Am 1. Mai fand auf unserem Vereinsgelände die diesjährige THS Kreismeisterschaft statt.

Insgesamt 5 Vereine aus der Kreisgruppe 11 nahmen an der KM teil.

HSF Greimersburg-BHSC Beselich -THSV Rhein Nahe-MSV Montabaur und die Hundesportfreunde Dernbach

 

Bevor wir mit den THS Ergebnissen loslegen möchtem wir unseren beiden Vereinsmitgliedern Babs Unterriker mit Ihrer Willow und Silke Noll mit Aslan zur bestandenen Begleithundeprüfung gratulieren..

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH vom ganzen HSF Team

 

 

yesyesyesyesWahnsinns Quoteyesyesyesyes

11 von 12 Wanderpokale erkämpften sich die Hundesportfreunde

und 4 Sportler qualifizierten sich für die THS Landesmeisterschaft im Juni in Baumholder

Geländelauf 1000 m Kira Unterriker mit Alice

Kira und Alice haben 3 Jahre in Folge den Wanderpokal gewonnen und jetzt dürfen sie ihn wohlverdient endlich mit nach Hause nehmen yesyes

Herzlichen Glückwunsch

 

Geländelauf 5000 m weiblich Pia Burth mit Ihrer Sheera

Auch das Team Pia und Sheera erkämpften sich 3 x in Folge den Wanderpokal .

Herzlichen Glückwunsch yesyesyes

 

Geländelauf 5000 m männlich

Christoph Johann mit seinem Flash

 

VIERKAMPF 1

Den Wanderpokal  Vierkampf 1 weiblich sicherte sich Neumitglied Silke Knopf mit Ben.Mit insegesamt 250 Gesamtpunkte und einer Höchstpunktzahl von 60 Unterordnungspunkte haben die beiden den Wanderpokal echt verdientangelangelangel

 

Den Pokal Vierkampf 1 männlich erkämpfte sich Sven Reinhold mit seiner Luna..Die beiden haben in der letzten Disziplin Hindernislauf mit zwei 10er Zeiten den Bock mal wieder abgeschossen.

GLÜCKWUNSCH

 

VIERKAMPF 2

Bianca und  AJ konnten sich mit einer guten Leistung den Wanderpokal im VK 2 sichern.

Platz 3 endlich mal Adeeeeeeeeee cheekycheeky

Den Pokal im VK 2 männlich ging an Christoph Johann und Flash ..Die beiden starteten schon einen Tag zuvor in Hof und holten sich Ihre 3.Qualifikation für die Landesmeisterschaft im Juni.

Hut ab für diese Leistung .....

 

VIERKAPF 3

Jetzt kommen wir zu den Königsdisziplinen VK 3

Auch diese beiden Wanderpokale haben sich zwei Vereinsmitglieder der Hundesportfreunde erkämpft.

Lara mit Ihrer Curly haben 262 Punkte erreicht und Neumitglied Maik Knopf mit seiner Chayenne insgesamt 272 Punkte.

Herzlichen Glückwunsch

 

SHORTY

Die Shortykrone ging an das Team Lara-Curly und Babs mit Nelly.

Mit einer Gesamtlaufzeit von 25,38 Sekunden erkämpften sie sich den Wanderpokal.

 

CSC

 

Im CSC wurde es nochmal richtig spannend..

Das Team Maik Knopf / Chayenne.....Katrin Baumann / Amy....und Sven Reinhold mit Luna hatten zum Schluss mit einer guten Gesamtzeit von 68,93 Sekunden die Nase vorn und holten sich verdient die CSC Krone.

 

 

winkwinkAllen anderen Startern der Hundesportfreunde Herzlichen Glückwunschwinkwink

Für die HSFler waren noch am Start :

Celine mit Yumi VK 1

Kira Unterriker mit Alice VK 3

Carmen Gerlach mit Rudi VK 1

Stefan Ruhloff mit Idefix VK 1

Beate Schumacher mit Paula VK 2

Katrin Baumann mit Amy Dreikampf

und

Babs Unterriker mit Willow Dreikampf

 

Die Hundesportfreunde und die KG 11 sagen Danke für die fairen Vorführungen  und vielen Dank an die beiden  Leistungsrichter Sven Metzger und Bianka Schmitt für das faire richten..

 

Für die Landesmeisterschaft haben sich qualifiziert :

 

Pia Burth mit Sheera

Geländelauf 5000 m

 

Bianca Füllgraf mit AJ

Vierkampf 2

 

Christoph Johann mit Flash

Geländelauf 5000 m  und Vierkampf 2

 

 Maik Knopf mit Chayenne

Vierkampf 3

Herzlichen Glückwunsch vom ganzen Team und die Daumen und Pfoten werden gedrückt smileysmileysmiley

 

BILDER  FOLGEN

 

===================================================================================

 

 

 

Gelungener THS Saisonauftakt bei herrlichem Wetter

 


 

Nach langer Winterpause hatten die Hundesportler am vergangenem Sonntag wieder Ihren Spaß. Bei tollem Wetter , strahlendem Sonnenschein starteten wir mit unserem ersten Heimturnier in die THS Saison.

Früh um 08.00 Uhr fuhren die 1...2...und 5 KM Läufer mit Leistungsrichterin Bianka Schmitt in die Geländestrecke.

12 Starterinnen und Starter sind mit guten Leistungen wieder ins Ziel gekommen.

 

Celine Füllgraf mit Yumi schaffte die 1 KM Strecke in 4 Minuten und 19 Sekunden.

Pia Burth lief mit Ihrer Sheera die 5 KM in 24,22 Minuten.

Christoph Johann mit Flash die 5 KM in 25,40 Minuetn und

Frank Noll mit seinem Aslan lief eine sehr gute Zeit von 24,19 Minuten.

 

 

 

Pia

Frank

und Christoph

Geländelauf

 

 

 

 

 

 

 

Die Vierkämpfer hatten in der Zwischenzeit mit der Unterordnung unter Leistungsrichter Sven Metzger auf dem Platz begonnen.

Kira Unterriker mit Alice 47 Gehorsamspunkte im VK 3

Lara mit Curly 50 Punkte  VK 3

und Maik Knopf mit seiner Chayenne schaffte ein Vorzüglich mit 59 Punkte .

 

Christoph Johann mit Flash 46 Punkte im VK 2 und

Bianca Füllgraf mit AJ erzielten 56 Punkte im VK 2

 

Bianca mit AJ

bei der Unterordnung VK 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lara und Curly

Unterordnung VK 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    Kira mit Ihrer Alice

    Unterordnung VK 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück vom Geländelauf übernahm Bianca Schmitt die Unterordnung der VK 1 Starter.

Celine Füllgraf mit Yumi , Carmen Gerlach mit Rudi und Sven Reinhold mit Luna liefen alle eine gute Unterordnung  und ergatterten sich 52 Gehorsamspunkte.

 

 

Unser Platz wurde nun umgebaut für die Laufdisziplinen Hürden....Slalom und Hindernislauf....

 

Bianca und AJ konnten an die gute Unterordnung nicht anknüpfen , beim Hindernislauf hatte das Team in beiden Läufen 20 Fehlerpunkte , und somit war die Qualifikation in  VK 3 dahin -:)

Aber wie heißt es so schön : ÜBUNG MACHT DEN MEISTER

Alle anderen  waren  zufrieden mit den Laufeinheiten , und haben gute Leistungen gezeigt.

 

       

 


   

 

 

 

  Schön

aufwärmen

Herr Knopf (:-

 

 

 

 

 

 

 

Beim Dreikampf ( Hürden...Slalom und Hindernislauf ) belegten Babs Unterriker mit Jungspund Willow Platz 2 und Katrin Baumann mit Amy sicherten sich den 1. Platz.

 

 

Gegen 14.00 Uhr wurden dann die Mannschaftswettkämpfe CSC und Shorty gelaufen . Insgesamt 10 CSC Teams rannten um die goldene Krone. Unsere Teams belegten Platz 10, Platz 5, Platz 4 und das Team Maik Knopf mit Chayenne , Katrin Baumann mit Amy und Sven Reinhold mit Luna sicherten sich einen hervorragenden 2. Platz hinter dem Team aus Garbenheim.

 

Beim Shorty waren 14 Teams gemeldet. Unsere Jugendmannschaft mit Lara und Kira belegte Platz 1 und bei den Erwachsenen belegten Katrin und Sven mit Ihren Vierbeinern den 2 . Platz

 

Pünktlich um 16.00 Uhr stand die Siegerehrung auf dem Plan , alle Teams versammelten sich mit Ihren Hundis auf dem Platz und holten sich die verdienten Preise und Leckerlies ab.

Vielen Dank an alle Teams für die fairen Vorführungen und gute Stimmung , vielen Dank an die beiden Leistungsrichter Sven Metzger und Bianka Schmitt für den reibungslosen Ablauf .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So sehn Sieger aus

la la la la la ........

 

 

 

 

Ein ganz , ganz großes DANKE an das komplette ORGA-TEAM der Hundesportfreunde , ohne EUCH kann man so eine Veranstaltung nicht meistern !!!!!!!!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und jetzt freuen wir uns auf die Kreismeisterschaft am 1. Mai wieder bei uns in Dernbach.......